Über uns

Unsere Firma ist Ihr Partner für Zerspanungstechnik und mechanische Verfahrenstechnik

Seit 1968 fertigen wir Präzisionsteile für namhafte Kunden aus den unterschiedlichsten Industriebereichen. Auf ca. 2000 m² Produktionsfläche werden mit modernster CNC-Technik von 30 qualifizierten Mitarbeitern hochwertige Produkte hergestellt. Verlässlichkeit, Präzision und Leistungsfähigkeit sind unsere Maxime und Basis für die erfolgreiche Partnerschaft mit unseren Kunden.

Qualität ist die Voraussetzung für unseren Erfolg durch stetige Investitionen in unsere Fertigung, kontinuierliche Verbesserung unserer Betriebsabläufe und unser Engagement, dass Bewusstsein und Wissen unserer Mitarbeiter zu fördern. Wir übergeben jedem unserer Mitarbeiter Verantwortung für die Qualität seiner Arbeit – Qualität von Anfang an.

Seit 2010 ist das Leistungsspektrum unserer Firma, durch den Bereich der mechanischen Verfahrenstechnik, erweitert. Durch die hohe Fachkompetenz unserer Ingenieure sind wir in der Lage innovative, individuell zugeschnittene und technisch anspruchsvolle Lösungen mit hohen Qualitätsansprüchen zu liefern. Der Lieferumfang umfasst die Auslegung, Konstruktion, Fertigung und Validierung der Anlagen und Einrichtungen.
 

Umwelt

Umweltschutz und Energieeffizienz sind uns wichtig. Dies zeigt sich in vielen großen und kleinen Maßnahmen im Alltag.

Seit 2013 liefert unser Solardach ca. 1/3 unseres jährlichen Strombedarfs. Bei maximaler Sonneneinstrahlung deckt unsere 150 KW- Peak Anlage sogar 100 % unseres Spitzenstrombedarfs. Unser Beitrag zur Reduzierung des CO2 Ausstoßes.

2014 haben wir unsere Druckluftanlage erneuert und u.a. einen frequenzgeregelten Kompressor mit reduziertem Energieverbrauch eingebaut. Zudem wird die Abwärme zur Beheizung des Gebäudes genutzt.

2016 Neubau eines Gebäudes für die Bereiche mechanische Verfahrenstechnik und Montage. Zum Heizen unseres neuen Gebäudes werden Dunkelstrahler eingesetzt, welche bei niedrigem Energieverbrauch ein optimales Raumklima garantieren.

Das Thema Umweltschutz ist uns nicht nur im Bereich direkter innerbetrieblicher Maßnahmen wichtig sondern auch durch die aktive Mitarbeit in ganzheitlich ausgerichteten Netzwerken. So sind wir Mitglied im Netzwerk PlaMoWa ein Zusammenschluss aus Wirtschaft und Forschung zur Entwicklung von Methoden und Dienstleistungen für die Erfassung des Belastungsgrades von Gewässern mit Plastikmüll.

Link zum PlaMoWa-Netzwerk: http://plamowa.globalgreen.info/netzwerk-ueber-uns/ueber-uns/

Im Rahmen eines ZIM-Netzwerkprojektes entwickeln wir gemeinsam, mit weiteren Industriepartnern und führenden Forschungseinrichtungen, eine Filterkaskade zur reproduzierbaren Filtration von Mikroplastikpartikeln aus unterschiedlichsten Gewässerproben.

Flyer zu PlaMoWa: PlaMoWa – Plastikmüll in Gewässern